Auktionstermine: Versteigerungen / Auktionen von Kunst, Antiquitäten, Schmuck, Design und Fotografie.

Die Liste enthält ausschließlich Informationen zukünftiger Auktionen. Diese sind von den Anbietern meist selbst angemeldet worden.

Derzeit sind 6 Auktionen gelistet. 

Die Kunstauktionen sind
A.) nach Datum in zeitlicher Reihenfolge (siehe unten) und
B.) alphabetisch nach dem Namen des Auktionshauses erfasst.
C.) Weiters finden Sie die Liste von Nachauktionen (Restanten) in zeitlicher Reihenfolge und
D.) das Archiv vergangener Auktionen

Auktionen sortiert nach: Datum Auktionshaus   nur Nachauktionen Archiv
 
31. 08. 2019 Jentsch, Gütersloh: Das Auktionshaus in Deutscland ruft zur Auktion , 400
21. 09. 2019 Schmidt Kunstauktionen, Dresden: Highlights der 61. Kunstauktion am 21. September 2019, 15 Objekte
13. 11. 2019 - 14. 11. 2019 Siebers, Stuttgart: Auktion 73 Kunst | Antiquitäten
15. 11. 2019 Siebers, Stuttgart: Auktion 73M Moderne Kunst | Design
25. 11. 2019 - 27. 11. 2019 Germann, Zürich: Herbstauktionen 2019: Moderne und Zeitgenössiche Kunst, ca. 800 Kunstwerke
28. 12. 2019 Dorotheum, Wien: Aus aristrokratischem Besitz
 

Für Kommentare, Beiträge oder Kritik nutzen Sie bitte das "FORUM Auktionskalender".   

für Auktionshäuser: Auktionen eintragen

Weitere Informationen über den Auktionskalender erfahren Sie hier.

Der Auktionskalender auf dem iPhone:

In unserer iPhone App "Auktionskalender, die man dort unentgeltlich hochladen kann, findet man Termine und Namen der Auktionshäuser aller zukünftigen Auktionen. Auktionstermine und Namen der Häuser mit Nachauktionen können dort zu Zeit noch nicht angekündigt werden. 

Versteigerer die ausschließlich Internetauktionen abhalten, werden im Auktionskalender nicht erfasst.

Auktionshäuser, die keine Termine angemeldet haben, werden erst dann wieder erfasst, wenn wenn eine neue Auktion angemeldet wurde.  
 
Alle Angaben ohne Gewähr. Rechte am Auktionskalender: BeyArs.com. Urheberrecht: Konzeption, Aufbau und alle Inhalte des Auktionskalenders unterliegen dem Urheberrecht und sind gesetzlich geschützt. Die Übernahme in fremde Websites kann mit schriftlicher Bewilligung gestattet werden, Missbrauch wird verfolgt.