Österreichische Gemmologische Gesellschaft
Goldschlagstrasse 10
A-1150 Wien
(Anfahrtsplan anzeigen
Tel: 0676 301 40 66
Fax: 0043 1 231 22 38

E-Mail senden

 
Registriertes CIBJO-Institut und ICA Member





SCHMUCK-AUSTER - „THORNY OYSTERS – SPONDYLIDAE“ = “Dornige Auster”


„THORNY OYSTERS - SPONDYLIDAE"

1833 erstmals klassifiziert. Es gibt ca. 11 verschiedene Arten davon. Im Golf von Kalifornien vorkommend.
Größe der Auster ca. 100 x 100 mm.

Ein sehr schönes naturfärbiges Aussehen, chrysanthe-men-stachelförmig, wobei eine Behandlung nicht auszu-schließen ist.

Wenn die Schale in Scheibchen geschnitten und zu Schmuckketten verarbeitet wird, kann sehr leicht eine Verwechslung mit einer Koralle entstehen. Seit einiger Zeit vereinzelt im Edelsteinhandel vorkommend.

Die Auster zeigt im polierten Zustand eine sehr schöne, weißlich- braunrote Struktur.

 

Foto: Prof. L. Rössler;
Material aus der Lehrsammlung L. Rössler.








Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien gelistet:
Vereine, Interessenvertretungen, Ämter
Sachverständige, Gutachter