Benefizauktion Münchner Kindl Stiftung
Furtanger 1
D-82205 München
(Anfahrtsplan anzeigen
Tel: +49 (0) 172 8920045
Fax: +49 (0) 1212 583179654

E-Mail senden
Website öffnen
 
Münchner Kindl Stiftung für Münchner Kinder Vorsitzender des Stiftungsrates: Konsul Otto Eckart Vorsitzender des Vorstands: Christian Netzer Spendenkonto: Nr. 11 12211 bei Reuschel & Co., München (BLZ 70030300)


III. Benefizauktion der Münchner Kindl Stiftung

Kunst für Kinder
Schirmherrin: Frau Bürgermeisterin Christine Strobl
Auktionator: Robert Ketterer
Dienstag, 08. April 2008 | 19.00 Uhr

 


 

Schriftliches Grußwort für den Katalog zur III. Benefizauktion der Münchner Kindl Stiftung am 8. April 2008

Die Münchner Kindl Stiftung setzt sich schon seit Jahren für die Kinder und Jugendlichen unserer Stadt sehr engagiert ein und hat schon viele Projekte für Kinder und Jugendliche unterstützt. Um möglichst vielen Bedürftigen zu helfen, fanden in den letzten Jahren bereits zwei erfolgreiche Kunstauktionen statt, deren Erlös Münchner Kindern zugute kam.

Auch in diesem Jahr organisiert die Münchner Kindl Stiftung wieder eine große Versteigerung von Kunstwerken aller Art für ein „Münchner Kindl-Projekt“. Damit beteiligt sich die Münchner Kindl Stiftung bei der 850-Jahr-Feier der Landeshauptstadt München und will gemäß dem städtischen Motto „Brücken bauen“.

Als Bürgermeisterin und als Mitglied im Stiftungsrat habe ich gerne die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen. Es ist sehr erfreulich, dass wieder so viele Kunstobjekte, zum Teil von den Künstlerinnen und Künstlern selbst, für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt wurden und diese Auktion überhaupt ermöglichen. Dafür danke ich allen Beteiligten ganz herzlich. Ebenfalls herzlich danke ich der Münchner Kindl Stiftung, dass sie diese großartige Idee wieder umgesetzt hat und damit den jungen Menschen unserer Stadt, denen es nicht so gut geht, hilfreich zur Seite steht.

Alle Gäste der Benefizveranstaltung bitte ich, sich recht rege zu beteiligen – sie tun damit nicht nur ein gutes Werk, sondern können sich damit auch selbst eine dauerhafte Freude machen.

 

Christine Strobl




Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien gelistet:
Sonstige
Vereine, Interessenvertretungen, Ämter
A U K T I O N S H A U S