Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

III. Benefizauktion der Münchner Kindl Stiftung

Grußwort der Bürgermeisterin

Download im PDF
Grosser Erfolg der ...
 

Anbieter: Benefizauktion Münchner Kindl Stiftung, D-82205 München (Anfahrtsplan anzeigen)

Diese Benefizauktion fand bereits am 8. April 2008 statt!
Auktionator: Robert Ketterer
whiteBOX, Kultfabrik, Grafinger Str. 6, 81673 München

Katalog: Auktionskatalog / Archiv

Klassifizierung (Anbieter übergreifend):
Grafik
zeitgenössische Kunst - contemporary
geometrische oder abstrakte Darstellung und Kompositionen

Art. Nr.: 48
Eva Freundl
Weiter suchen nach:
  grafik
"ohne Titel"

55 x 45, Tusche auf Papier
ger., sign.
Spender: Künstlerin

Eva Freundl
Von farbkräftiger abstrakter Malerei über Aktzeichnungen bis zu antik anmutenden,
farbenprächtigen Gemälden erstreckt sich das Spektrum von Eva Freundl. Ihre
Werke zeichnen sich vor allem durch Farbfülle und eine großzügige Linienführung
aus. Eva Freundl arbeitet intuitiv, einer dem Werk inneren Logik folgend. Dabei
bedient sie sich verschiedener Maltechniken. Meistens arbeitet die Künstlerin
unkonventionell mit ihren Händen oder verwendet eine besondere Wischtechnik, die
den für ihre späteren Werke typischen Antik-Effekt hervorruft. Diese Werke
bestechen vor allem durch ihre transparent anmutende Farbfülle. Ihre Vorliebe für
das etwas Unkonventionelle lässt sich unter anderem nicht nur in der Linienführung,
sondern auch in der Wahl der Materialien erkennen. Lebt und arbeitet in München
Schätzpreis: € 1.100,00



Auktionskatalog / Archiv
46 47 48 49 50
Elvira Ba... Maya Deve... Eva Freundl Jack Aron... Salvador ...