Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Moderne I

 

Anbieter: Antiquariat Weinek, D-5020 Salzburg (Anfahrtsplan anzeigen)

Katalog: Literatur
Art. Nr.: 50
Besant, Annie
Weiter suchen nach:
  ring
Das Rätsel des Lebens.

Im Lichte der Theosophie. Düsseldorf,
Ring-Verlag, 1911. 8°. 31 Bl. OBrosch. in japan. Blockbuchbindung.
€ 120,–
Ausgabe A. - Schönes Exemplar. - Interessante typographische Lösung. Der Text
verläuft parallel zum Rücken. - Besant (1847 - 1933), trennte sich von ihrem Mann
1870 und zoge mit ihrer Tochter nach London, wo sie sich der „Secular Socity“ anschloß.
Sie schloß Bekanntschaft mit Charles Bradlaugh und wurde von ihm für seine
Zeitschrift „National Reformer“ anagiert. In der Folgezeit schrieb sie viele Artikel zu
Themen wie Heirat und Frauenrechte. 1877 entschlossen sich Besant und Bradlaugh
sein Buch „The Fruits of Philosophy“ zu publizieren, in welchem sich Bradlaugh
für Geburtenkontrolle einsetzte. In dem darauf erfolgten Prozess und seinen
in der Revision abgelehnten Urteil erhielten beide viel Aufmerksamkeit, welches
Besant dazu nutzte ihr eigenes Buch zu veröffentlichen. Das sie sich als Frau für
Geburtenkontrolle - zu der damaligen Zeit ein Unding - einsetzte, erhielt dies sehr
viel öffentliche Aufmerksamkeit, die in dem Verlust des Sorgenrechtes ihrer Tochter
mündete. Nach 1880 gab Besant ihre eigene Zeitschrift heraus „The Link“, in welcher
sie die unmenschlichen Arbeitsbedingungen vorallem der weiblichen Arbeitskräfte
anprangerte („White slavery in London“ 1888). Daraus
resultierte die Gründung der ersten weiblichen
Gewerkschaft „Match-Girl Union“. 1889 wurde sie in
den Londoner Schulbeirat gewählt, im Zuge dessen
sie sehr viele Reformen durchsetzte wie freies Essen
für unterernährte Kinder und freie medizinische Versorgung
der Kinder in der Volksschule etc. Sie schloß
sich in 1890ziger Jahre der Theosophie-Bewegung
der Mme. Blavatsky an, die aus einer Mischung von
hinduistischen Karma und Reinkarnation mit dem
Ziel eines eventuellen Nirvanas bestand. Aus diesem
Grund zog sie nach Indien, und unterstürzte von dort
aus die Suffragetten-Bewegung sowie die indische
Selbstständigkeit. (Zitat nach Spartacus-Schule).
Verkaufspreis: € 120,00



Literatur
49 50 51 52 53
Benjamin,... Besant, A... Bilibin, ... Borchardt... Jahnn, Ha...