Stücksuche:
Bitte mind. 2 Zeichen eingeben. Weitere Suchmöglichkeiten »

Immer wieder Alt
ein Artikel von
Dr. Henriette Horny

Die Galerie
Hassfurther

Auktionsergebnisse
vom 06.12.2010

Archiv/Ausstellung
Herbert Boeckl
Archiv/Ausstellung
Kolig und Wiegele
Archiv/Ergebnisse
Alfons Walde
ARCHIV: VERKAUFSAUSSTELLUNG
15.09 - 18.10. 2009:
Maler der Tiroler Berge
Oskar Mulley
Alfons Walde
 

Anbieter: Galerie und Auktionshaus Hassfurther, A-1013 Wien (Anfahrtsplan anzeigen)

Katalog: ausgewählte Ergebnisse
Art. Nr.:
ALT, Rudolf von 1812 – 1905
Weiter suchen nach:
  rudolf von alt
  kitschelt
  aquarell
  gustav klimt
  rudolf alt
  albertina
  bleistift
Die Eisengießerei Kitschelt in der Skodagasse 1898

Aquarell auf Papier
22,4 x 38,3 cm (Passepartout)
Signiert, datiert links unten:
Rudolf Alt 1898

Das am 06. Dezember 2010 in der Galerie Hassfurther versteigerte außerordentliche Aquarell von Rudolf von Alt: "Die Eisengießerei Kitschelt 1898", freut Spezialisten ganz besonders.

Das Meisterwerk des Ehrenpräsidenten der Secession, das als der Beginn der österreichischen Moderne gilt, wurde von den jungen Mitgliedern der Secession in Ihrer ersten Ausstellung im Secessionsgebäude 1898 im Mittelraum ausgestellt und von Gustav Klimt mit einem goldenen Lorbeerkranz geschmückt.

Gutachten:
"Die Eisengießerei Kitschelt in der Skodagasse", signiert und datiert links unten, "Rudolf Alt 1898", ist ein Meisterwerk des genannten Künstlers, vielleicht das wichtigste seines Lebens.
Die Begeisterung der jungen Künstlergeneration um Gustav Klimt für eben dieses ausgestellte Blatt wurde zum eigentlichen Anstoß der "Secession" (siehe W. Koschatzky, R. von Alt 2. Auflage 2001, p. 316 ff).
Mit Recht konnte man dieses Werk, das den Blick aus dem Atelier des Künstlers zeigt, als den "erstaunlichsten Endpunkt" seines Schaffens bezeichnen. Das vorliegende Aquarell das immer in Familienbesitz Kitschelt verblieb (und AV 09/94 Privatbesitz; 8 x 12 cm 1894, Privatbesitz), gingen den späteren Fassungen 1903 (AV 03/01) der Albertina und AV 03/02 Privatbesitz (seit 1997) voran.

Zum Vergleich: Auktion 9.10.1997
RUDOLF von Alt 1812 - 1905
Die Eisengießerei Kitschelt in der Skodagasse in Wien 1903






Kitschelt Iron Foundry in the Skodagasse, Vienna
Bleistift, Aquarell und Deckweiß auf Papier
Pencil, watercolor and opaque white on paper
54,9 x 73,8 cm, Privatbesitz
Ergebnis (Result) € 333.936 (ohne Steuern)

Ausstellungen
Wien Albertina 1989/ 90
Restituiert 1996/97
Wien Leopoldmuseum 2010




Anm.: Die Galerie Hassfurther übernimmt gerne Meisterwerke und Sammlerstücke kulturhistorischer und musealer Bedeutung aus allen Kulturen und Kulturepochen, da diese heute von allen Standorten gleich gut versteigert werden.
Auktionsergebnis: € 286.000,-- in der Auktion/Katalog 52 am 06.12.2010



ausgewählte Ergebnisse
1 8
WALDE, Al... ALT, Rudo... WALDE, Al... WALDE, Al... WACKER, R...